Keine Partei aber eine starke politische Kraft

Die FREIEN WÄHLER sind keine Partei

Wir kandidieren weder für den Landtag noch für den Bundestag oder das Europaparlament. Wir sind Spezialisten für Kommunalpolitik und damit die sinnvolle Alternative zu den Parteien in der Stadt Heidenheim und anderen kommunalen Parlamenten. Wir haben kein landesweites Programm, dafür Sachverstand in vielen Handlungsfeldern. Unsere Stärke ist die Kompetenz unserer Köpfe. Wir sind nicht an Vorgaben von „oben“ gebunden, sondern entscheiden mit Herz und Verstand für unser Heidenheim. Wir sind kompetent in Kommunalpolitik. Kompetenz statt Parteibuch – Sachverstand statt Ideologie! Wir entwickeln selbst gute Ideen und verhelfen besseren zur Mehrheit.

Heidenheim liegt uns am Herzen. FREIE WÄHLER denken heute engagiert an morgen und wollen im Dialog mit der Bevölkerung mit Herz und Verstand der Zukunft Heidenheims neue Impulse geben.

Die Grundsätze der Freien Wähler

Die Freien Wähler Baden – Württemberg sind keine Partei. Sie kandidieren weder für Landtag noch für Bundestag. Sie sind die Alternative zu den Parteien in den Kommunen.

Sind an der Basis der Demokratie tätig. Sie helfen Demokratie täglich zu leben und zu erneuern. Sie tragen zur politischen Willensbildung des Volkes bei. Sie sind eine Bürgerinitiative auf Dauer.

Sie stellen die meisten Gemeinderäte. In den Kreistagen sind sie die zweite Kraft. Sie sind die drittstärkste Fraktion in der Region Stuttgart.

Sie organisieren sich freiwillig in Ortsvereinen und Kreisverbänden. Ihr Landesverband ist Dachverband und Dienstleister, keine übergeordnete Organisation. Bei ihnen steht das Individuum im Vordergrund. Sie treten für den Erhalt der Persönlichkeitswahl ein.

Sie haben kein landesweites Programm. Sie sind nicht an Vorgaben von oben gebunden. Sie entscheiden ohne Bindung an ein Programm, nur nach den örtlichen Gesichtspunkten.

Sie sind offen für die Zusammenarbeit mit anderen. Ihnen eröffnet sich keine Karriere-Leiter. Bei Ihnen muss sich niemand anpassen. Sie erheben keinen Allmachtsanspruch.

Unsere Ideen für morgen

Innenstadtentwicklung:

  • Steigerung der Aufenthaltsqualität – Mit modernen Sitzgelegenheiten, Spielgeräten und breiterem gastronomischen Angebot.
  • Verbreiterung der Fußgängerzone – Fußgängerfreundlich von der Hinteren Gasse über die Grabenstraße bis zur Stadtbibliothek.
  • Autofreie Kernstadt – Mehr Sicherheit für Fußgänger und Kinder. Den Lieferverkehr mittels versenkbaren Pollern regeln.

Wohnraumentwicklung:

  • Zügige Erschließung geplanter Baugebiete
  • Entwicklung neuer Wohnformen, z. B. generationsübergreifende Projekte und Stadthäuser.
  • Schaffung günstigen Wohnraums
  • Nutzung vorhandener Baulücken

Schul- und Sportstadt Heidenheim:

  • Fortführung der erfolgreichen Schul- und Sportförderung
  • Modernisierung und Ausbau unserer bestehenden Sportstätten
  • Bedarfsgerechte Unterstützung des Spitzen- und Breitensports.

Heidenheim für Gründer:

  • Anbindung des Technologiezentrums an die DHBW
  • Synergieachsen von Start-Ups zur Wirtschaft fördern

Ehrenamt fördern und würdigen:

  • Betätigungsfelder für den wachsenden Bedarf an ehrenamtlichen Tätigkeiten bieten.

Der Jugend eine Stimme geben:

  • Jugendliche für Kommunalpolitik motivieren
  • Räume und Plätze für eine positive Jugendkultur schaffen.
  • Den Dialog für ein junges Heidenheim vorantreiben.

Heidenheim auf‘s Rad:

  • Weiterer Ausbau unserer Radwege.
  • Das Radwegenetz im Zeitalter der E-Bikes optimieren.
  • City Ladestationen für E-Bikes

Heidenheim kulturell:

  • Mehr Angebote für Jugendliche. Jugendkultur fördern, Werte vermitteln.
  • Förderung des Kleinkunstangebots.
  • Opernfestspiele als überregionale Kulturbotschaft

AX Social Stream: There is no feed data to display!

Kontakt

Der Kontakt zu unseren Wählern und Mitgliedern ist uns sehr wichtig. Wir freuen uns daher über alle Fragen, Wünsche oder Anregungen, die unsere Politik, die Fraktionsmitglieder oder unsere Website betreffen.

Nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit unserem Ortsverband auf!

1. Vorsitzende
Ulrike Charlotte Monz
Kornstraße 11
89522 Heidenheim
Tel. 07321 – 95 39 -13
ucmonz@ucmonz.de

2. Vorsitzender / Kassierer
Ulrich Grath
Friedrich-Pfennig-Str. 216
89518 Heidenheim